• Carlo De Pianti

Das Autoimmun-Präventions-Programm


Autoimmunerkrankungen sind heute – nach Herz-Kreislauf-Krankheiten und Krebs – die dritthäufigste Todesursache. Da die ersten Symptome in der Regel diffus sind, werden die Erkrankungen häufig erst dann erkannt, wenn die Krankheit bereits weit fortgeschritten ist. Jede Erkrankung ist eine Entzündung. Entartende Zellen unterscheiden sich spezifisch von gesunden Zellen. Warum denken Sie, misst der SO/check auf Zellebene und nicht im Blut? Die Antwort gebe ich Ihnen gerne an einem unserer Veranstaltungen.

3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Hirntuning